Wellenfedern

Wellenfedern

Um die ideale Feder für den gewünschten Anwendungsbereich zu finden, benötigt man ausgeprägtes Know-how und langjährige Erfahrung. Wir bei KERN-LIEBERS verfügen über beides. Deshalb können wir Ihnen neben unserem herkömmlichen Drahtfeder-Angebot auch eine Sonderform der Druckfeder anbieten - die Wellenfeder.

Wellenfedern sind gewundene, federnde Teile, die aus Flachmaterial gefertigt werden. Das besondere Merkmal dieser Federn ist die Reduktion ihrer Federhöhe um bis zu 50 % - bei gleichbleibender Federkraft und gleichbleibendem Federnweg. Dadurch ist die Wellenfeder ideal für sehr kompakte Einbausituationen geeignet.

EINLAGIGE ÜBERLAPPENDE WELLENFEDER

Ihre Einsatzgebiete: Abfedern von Schwingungen in axialer

Richtung, Ausgleich von Toleranzen oder Wärmeausdehnungen

bei Wellenlagerungen.

 

Download Produktfolder Wellenfedern

MEHRLAGIGE WELLENFEDER

Die Auslegung von mehreren Windungen übereinander

erlaubt größere Federwege. Dadurch kann die Feder dem

vorhandenen Einbauraum angepasst werden.

 

Download Produktfolder Wellenfedern

MEHRLAGIGE WELLENFEDER MIT PARALLELEN ENDEN

Die flach aufliegenden Endwindungen verteilen die Federkräfte

gleichmäßig und vermeiden somit, dass sich

Wellenhöhen möglicherweise in Einbauteile drücken.

 

Download Produktfolder Wellenfedern

VERSCHACHTELTE WELLENFEDER

Diese Sonderform wird verwendet, wenn höhere Federkräfte

mit geringem Arbeitshub benötigt werden.

 

Download Produktfolder Wellenfedern

Unternehmen

BOHNERT liefert ein umfangreiches Programm an Rollfedern und Doppelrollbandfedern für unterschiedlichste Einsatzgebiete.

mehr »